Skip to main content

Flüchtlingshilfe Beckum

Alle Nachrichten

Übergangswohnheim "Gebr. Hagemann" wird aufgegeben

Kleiderkammer und Möbellager sind geschlossen

mehr

Tischtennis-Turnier

Der Arbeitskreis Asyl der Kirchengemeinde St. Stephanus organisierte

mehr

Flüchtlingsarbeit zukunftsweisend und gut gewachsen

Beckum ist Teil der „Landkarte der guten Ideen” in NRW

mehr

Flüchtlinge integrieren im Vordergrund

Lesen Sie hier die aktuellen Zahlen!

mehr

Beckum mit Flüchtlingshilfe zukunftsweisend

Beckum wurde im Rahmen der Aktion „NRW. Das machen wir!” des Landes Nordrhein-Westfalen in die „Landkarte der guten Ideen” aufgenommen. Dort sind 100 Projekte im ganzen Land aufgeführt, in denen Integration und Unterstützung für Geflüchtete besonders gelingen.

Beckum auf der Landkarte der guten Ideen

Homage NRW. Das machen WIR!

Flüchtlingshilfe Beckum hat eigene Internetseite

Von Anfang an packten viele engagierte Helferinnen und Helfer in Beckum mit an, um den Flüchtlingen in Beckum so gut wie möglich unter die Arme zu greifen. Ob es darum ging, Unterkünfte einzurichten, Kleidung und Fahrräder bereit zu stellen, Spielzeug oder Spielgruppen zu organisieren, gemeinsam zu kochen oder Sport zu treiben oder ihnen beim Erwerb der deutschen Sprache zu helfen. Die Hilfe basiert auf vielen Schultern. Und das verdient Dank und Anerkennung! Und das verlangt eine gute Vernetzung und Kommunikation.

Mit der neuen Internetseite soll die Flüchtlingshilfe in Beckum noch besser koordiniert werden. Hier finden Helferinnen und Helfer schneller zueinander. Spenderinnen und Spender sehen nach einem Klick, wohin sie ihre Möbel, Fahrräder oder Kleidungsstücke für Asylsuchende in Beckum bringen können. Außerdem erfahren auch die Flüchtlinge auf schnellem Wege wo ihnen geholfen wird.

Die neue Seite wurde von der Pressestelle in Zusammenarbeit mit dem Koordinator für die Flüchtlingshilfe konzipiert. Die Programmierung und das Layout hat die Agentur Elemente in Münster in enger Abstimmung mit dem Fachdeinst Datenverarbeitung erledigt. Das Ergebnis kann sich aber sehen lassen, oder?

Jetzt sind Sie, die Nutzerinnen und Nutzer gefragt. Hier finden Sie schnelle Informationen und können eigene Anregungen über ein Formular an den Koordinator Heinz Jürgen Meyer weitergeben. So finden Menschen mit ähnlichen Interessen schnell zueinander.

Finanziert wurde die Seite übrigens aus dem bei der Stadt Beckum eingerichteten Spendenkonto. 

Übergangswohnheim "Gebr. Hagemann" wird aufgegeben

Kleiderkammer und Möbellager sind geschlossen

Fahrräder gesucht!

In der Sammelstelle an der Volkshochschule können Sie gebrauchte Fahrräder abgeben.

Kinderwagen gesucht!

Unter den neu zugewiesenen Flüchtlingen sind auch Familien mit Kleinkindern.

Deutschkurse der VHS

von der Alphabetisierung bis zum Niveau B2

Flüchtlinge mit Älteren zusammenbringen

Anregung zum Aufbau von Sozialkontakten

Spielgruppe für Flüchtlingskinder

Angebot in Neubeckum für Kinder ab 1 Jahr bis zum Schuleintritt

Ehrenamtliche Angebote für Flüchtlinge

Im Mütterzentrum gibt es vielfältige Angebote für die Flüchtlingshilfe.

Sprachspiel „MemoMix”

Spielerisch die deutsche Sprache lernen