Skip to main content

Flüchtlingshilfe Beckum

MaBiA

Marktorientierte Beschäftigungsintegration von Asylanerkannten und Asylberechtigten

Integration auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt

 

Zielgruppe sind alle SGB-II- und SGB-III-Empfänger mit Migrationshintergrund, die eine besondere Unterstüt­zung bei der Integration in den Arbeits- und Ausbil­dungsprozess benötigen:

  • Neuzugewanderte Menschen
  • Ausländische Leistungsberechtigte, die wegen (multipler) Vermittlungshemmnisse, Schwierigkeiten haben, in den ersten Arbeitsmarkt integriert zu werden
  • Sonstige Menschen mit Migrationshintergrund in konkreten migrationsspezifischen Krisensituationen
  • Deutsch-Basiskenntnisse sollten möglichst vorhanden sein (Sprachmittlerpool vorhanden)

 

Inhalte, Einsatzbereiche und Durchführung der Maßnahme

Für jeden Teilnehmenden wird ein "Maßnahmenplan" zur individuellen Förderung erstellt. Dabei können sich u. a. folgende Einsatzbereiche ergeben:

  • Motivationsgespräche / Förderung von Eigeninitiative
  • Unterstützung bei Gesprächen mit Behörden, Maßnahmeträgern, Arbeitgebern, Eltern etc.
  • Begleitung bei Ämtergängen, Arztbesuchen etc.
  • Unterstützung bei der Entwicklung persönlicher und beruflicher Zukunftspläne
  • Austausch mit den Fachkräften des Jobcenters
  • Kompetenzfeststellung, Vermittlung berufsbezogener Sprachkenntnisse
  • Beratung und Begleitung bei Berufs- / Ausbildungs- einstieg oder Qualifizierung
  • Unterstützung bei der Anerkennung von Qualifizierungsnachweisen / im Ausland erworbener Abschlüsse
  • Erstellung von Bewerbungsunterlagen / Kennenlernen des Arbeitsmarktes
  • Erhalt bzw. Neuaufbau sozialer Kompetenz in der Erwerbslosigkeit
  • Nutzung sozialer Netzwerke / Zusammenarbeit mit Integrationskursträgern
  • Orientierungshilfen und Unterstützung bei der Integration in die deutsche Kultur etc.

 

Zur Durchführung einer Maßnahme ist ein Vermittlungs- und Aktivierungsgutschein vom Jobcenter oder der Agentur für Arbeit notwendig.

Bildungswegweiser

Schulen in Beckum

Ein Wegweiser für Eltern

Interkultureller Garten Neubeckum

Eine internationale Begegnungsstätte zum "Ackern".

MaBiA

Marktorientierte Beschäftigungsintegration von Asylanerkannten und Asylberechtigten

Fahrräder gesucht!

In der Sammelstelle an der Volkshochschule können Sie gebrauchte Fahrräder abgeben.

Kinderwagen gesucht!

Unter den neu zugewiesenen Flüchtlingen sind auch Familien mit Kleinkindern.

Deutschkurse der VHS

von der Alphabetisierung bis zum Niveau B2

Flüchtlinge mit Älteren zusammenbringen

Anregung zum Aufbau von Sozialkontakten

Spielgruppe für Flüchtlingskinder

Angebot in Neubeckum für Kinder ab 1 Jahr bis zum Schuleintritt

Ehrenamtliche Angebote für Flüchtlinge

Im Mütterzentrum gibt es vielfältige Angebote für die Flüchtlingshilfe.

Sprachspiel „MemoMix”

Spielerisch die deutsche Sprache lernen